Was ist das Endocannabinoid-System?

Die Wirkstoffe im Cannabis, die Cannabinoide, steuern Rezeptoren im Körper. Diese Rezeptoren regen wiederum Zellen an, bestimmte Funktionen auszuführen. Bis heute wurden zwei Rezeptoren entdeckt, die auf Cannabis reagieren: CB-1 und CB-2. Der CB-1 Rezeptor befinden sich vor allem im Zentralnervensystem (Gehirn und Rückenmark). CB-2 Rezeptoren befinden sich vor allem in den Zellen des Immunsystems.

Der menschliche Körper produziert selbst auch Stoffe, die sich an die CB-1 und CB-2 Rezeptoren binden können. Die Wechselwirkung zwischen diesen Stoffen und den Rezeptoren wird auch als Endocannabinoid-System bezeichnet. Dieses Endocannabinoid-System wurde erst in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts entdeckt.

Recent Posts
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text.

Starten Sie die Eingabe und drücken Sie zur Suche die Eingabetaste.